Infoveranstaltung am 18.09.2019

 

Durch Zufall lernten zwei Mitglieder der HvO-Gruppe Neudenau Herrn Dr. Benjamin Zeier kennen. Er ist im Neckar-Odenwald-Kreis als Notarzt tätig, außerdem Arzt in einer Neckarsulmer Praxis.
Im Januar 2020 wird Dr. Zeier auswandern. Und zwar nach Curahuasi in Peru. Dort wird er unentgeltlich die urologische Versorgung im Missionshospital Diospi Suyana übernehmen. Durch diese ehrenamtliche Tätigkeit bekommen die ärmsten Einwohner Perus Zugang zu moderner Medizin. 

 

 

Wir freuen uns, Herrn Dr. Zeier am Mittwoch den 18. September zu einem Vortrag über seine Auswanderung und das Vorhaben in Peru begrüßen zu dürfen. Der Vortrag wird im Sportheim Herbolzheim stattfinden.

 

 

Dazu möchten wir alle Interessierten recht herzlich einladen. Gerne bewirtet Sie das Team des Sportheims vor, während und nach dem Vortrag.

 

 

Herr Dr. Zeier wird ab 19 Uhr etwa eine Stunde über die Mission referieren. Danach steht er gerne den Zuhörerinnen und Zuhörern im persönlichen Gespräch zur Verfügung.

 

Wir, der Förderverein Helfer vor Ort Neudenau e.V., würden uns freuen, sehr viele Interessierte aus der Bevölkerung begrüßen zu dürfen.

 

 

                Missionsarzt Dr. Zeier
                Mittwoch 18.09.2019
                Beginn: 19.00 Uhr
                Sportheim Herbolzheim

 

 

Bei Fragen zur Veranstaltung wenden Sie sich gerne an den Leiter der HvO-Gruppe Uwe Amann unter 0176-60020103.

 

 

gez. Alexandra Reinhardt, 1. Vorsitzende des Fördervereins